TBT - Tom Bowen Technik

Die Bowen Technik ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die zum Ziel hat, den Körper wieder in Balance zu bringen. Nur so ist er in der Lage, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Mit sanften Griffen an bestimmten Punkten des Körpers, werden Impulse gesetzt, die den Körper zur Selbstheilung anregen. Diese Punkte werden mit dem Daumen oder den Fingern stimuliert. Die Griffe sind sanft und können sogar über der Kleidung durchgeführt werden. Zwischen den einzelnen Griffserien sind kurze Pausen notwendig, um dem Körper die nötige Zeit zu geben, auf die gesetzten Impulse zu reagieren. 

Die Bowen Technik unterstützt die Blutzirkulation und den Lymphfluss und lockert die Muskulatur. 

Bowen Technik kann helfen bei: 

• Rücken- und Nackenverspannungen 
• Babys mit Koliken 
• Sportverletzungen
• Gelenkbeschwerden 
• Linderung bei chronischen Schmerzen 
• Menstruationsbeschwerden und-unregelmässigkeiten 
• Magen- Darmprobleme, Reizdarm, Reflux 
• Kopfschmerzen, Migräne 
• Sehnenscheidenentzündung 
• Chronische Müdigkeit 
• Fuss- Knöchel- Kniebeschwerden 
• Beckenschiefstand 
• Ohrenschmerzen 
• Lymphstauung 
• Unterstützung des Heilungsverlaufs nach Operationen 
• Kieferschmerz 

Die Bowen Technik kann bei Menschen jeder Altersgruppe angewendet werden. 

Die optimalen Behandlungsabstände sind 5-10 Tage. Behandlungs-Dauer: 30 Min., CHF 55.-